Seagate stoppt die Zugriffsfunktion

Ab dem 15. Mai 2021 wird die Seagate-Zugriffsfunktion von Seagate NAS-Produkten gestoppt. Um genau zu sein, ist der Seagate Access Service, der Seagate-Zugang über Seagate Sdrive, Seagate-Zugang über die Seagate Media App und Seagate Mynas, nach dem 15. Mai 2021, Midnight-Mitteleuropäische Zeit nicht mehr verfügbar. Darüber hinaus wird der Kundendienst für den Seagate Access Service angehalten.

Infolge der Kündigung dieses Dienstes kann das Seagate Access-Webportal, Seagate Sdrive, die Seagate Media App und Seagate Mynas nicht mehr auf alle Seagate-NAS-Geräte mehr erreichbar sein. Der Fernzugriff auf die Dateien auf Ihrem Seagate NAS ist jedoch nicht verloren, da sie mit dem FTP / SFTP-Dienst konfiguriert und geöffnet werden können. Beispielsweise ändert sich Ihr Seagate NAS nicht für den Standard-Netzwerkzugriff im Heim- oder Office-Netzwerk, dass gemeinsame Netzwerkprotokolle bei MacOS und Windows verwendet.

You May Also Like

Bitcoin kaufen

Mit dem Case iPhone 12 Pro sind Sie auf der sicheren Seite

Unternehmerlager für schwarze Gründer und Entwickler

Apple ehrt Geschichte und Beiträge von Frauen

Leave a Reply

Your email address will not be published.